Bus- und Plakatgestaltung für das Gutenberg-Museum Mainz

Grafikdesign / 2015

Entstanden in Kooperation mit Sarah Schmitt

AbstractDas Gutenberg-Museum Mainz befindet sich im Um- und Aufbruch. Verschiedene, zum Teil preisgekrönte Sonderausstellungen der letzten Jahre unterstreichen die neue Ausrichtung und das Selbstbewusstsein des Hauses. Nun möchte das Museum diese neue Haltung offensiv kommunizieren und ein Jahr lang mit Werbung auf einem Bus der Mainzer Verkehrsgesellschaft im Stadtgebiet von Mainz und Wiesbaden auf sich aufmerksam machen. Die Gestaltung der Busbeklebung für das »Das Museum der Zukunft« soll sich dabei erfrischend von den restlichen Busbeklebungen abheben und die neue Kultur des Museums transportieren.
Die Möglichkeit die Gestaltung für andere Medien zu adaptieren sollte bei der Entwicklung berücksichtigt werden. Neben der Werbung auf einem Stadtbus wurde in einem zweiten Schritt der museumseigene Transporter im neuen Design beklebt und ein Plakat zur Außenwerbung am Mainzer Hauptbahnhof entwickelt.

VorgehenIm ersten Schritt haben wir analysiert mit welchen Eigenschaften und Dingen das Museum in Verbindung gebracht wird: Gutenberg-Bibel, Buchdruck, Typografie, Bleisatz, Buchbinden, etc. Welche neuen Geräte haben in den letzten Jahren die Welt des Buches und publizierens verändert? Was ist das Spannungsfeld, der Kosmos, mit dem sich das Gutenberg-Museum traditionell und in Zukunft beschäftigt?
In einem zweiten Schritt haben wir aus unserer Analyse ein visuelles Konzept entwickelt und den »Kosmos« des Gutenberg-Museums in eine lebendige grafische Sprache übersetzt. Die Gestaltungselemente sind dabei bewusst einfach gehalten und reduziert. In Verbindung mit einer prägnanten Typografie und dem Einsatz von kräftigen Farben entstand ein auffälliges Key-Visual zur Bewerbung des Museums.

Fahrzeugbeklebung Straßenseite. Gestaltung eines Linienbus der MVG für das Gutenberg-Museum Mainz. Das Museum der Zukunft © Christian Weber – Büro für Gestaltung und Kommunikation



Fahrzeugbeklebung Einstiegsseite. Gestaltung eines Linienbus der MVG für das Gutenberg-Museum Mainz. Das Museum der Zukunft © Christian Weber – Büro für Gestaltung und Kommunikation



Fahrzeugbeklebung eines Kleintransporters/Bus für das Gutenberg-Museum Mainz. Das Museum der Zukunft © Christian Weber – Büro für Gestaltung und Kommunikation



Beklebter Linienbuss und kleiner Bus stehen vor dem Römischen Kaiser – Gutenberg-Museum Mainz. Das Museum der Zukunft © Christian Weber – Büro für Gestaltung und Kommunikation



Fahrzeugbeklebung Opel Vivaro für das Gutenberg-Museum Mainz. Das Museum der Zukunft © Christian Weber – Büro für Gestaltung und Kommunikation



Plakatgestaltung auf Basis der Busbeklebung für das Gutenberg-Museum Mainz. Das Museum der Zukunft © Christian Weber – Büro für Gestaltung und Kommunikation